You are currently viewing Wir sind in der BAFA Beraterdatenbank gelistet!
  • Lesedauer:3 min Lesezeit

Gute Neuigkeiten für (neue) Kunden: Durch die Aufnahme von agenda.N in die Beraterdatenbank des BAFA besteht nun die Möglichkeit einer Förderung unserer Beratungsdienstleistungen. 

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) bietet deutschen Unternehmen, vor allem auch KMU, vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten – insbesondere in Form von finanziellen Fördermöglichkeiten.

Nachhaltigkeitswissen fördern lassen

Für unsere Kunden besonders interessant ist das Programm „Förderung unternehmerischen Know-hows“. Zu den Beratungsdienstleistungen, für die eine Förderung beantragt werden kann, zählen explizit solche, die „zur Nachhaltigkeit und zum Umweltschutz“ beitragen. KMU, die sich für die Erarbeitung von Nachhaltigkeitsstrategien und -maßnahmen interessieren, können sich den beratenden Einstieg in das Thema durch agenda.N unter bestimmten Voraussetzungen also fördern lassen.

Einen Antrag auf Förderung können prinzipiell alle unabhängigen, nicht-insolventen KMU stellen. Die potenzielle Fördersumme beläuft sich bei Unternehmen, die älter als zwei Jahre sind, auf 50 Prozent und maximal 1.500 Euro in den alten Bundesländern und 80 Prozent bzw. maximal 2.400 Euro in den neuen Bundesländern. Junge Unternehmen (bis zwei Jahre) erhalten eine höhere Förderung. 

Teil der Beraterdatenbank 

Die Beantragung der Förderung erfolgt über das Unternehmen, das die Beratungsleistung in Anspruch nimmt. Wichtig: Als Beratungsdienstleister kommen nur Unternehmen in Frage, die in der BAFA Beraterdatenbank gelistet sind. Diese haben ausführlich über die notwendige Qualifikation der Beraterinnen und Berater sowie über das Qualitätsmanagement des Unternehmens Rechenschaft abgelegt. Die Angaben werden vom BAFA geprüft und bewertet. So ist sichergestellt, dass geförderte Unternehmen eine hohe Beratungsqualität erwarten dürfen.

agenda.N hat diesen umfangreichen Aufnahmeprozess durchlaufen und verfügt über eine sogenannte BAFA ID. Achtung: Die Listung von agenda.N in der Beraterdatenbank garantiert keine Förderung! Sie ist jedoch eine Bedingung dafür. Welche weiteren Voraussetzungen erfüllt sein müssen, wie genau sich die Fördersummen zusammensetzen und wo Unternehmen einen Antrag stellen können, erfahren Sie hier:

https://www.bafa.de/DE/Wirtschaft/Beratung_Finanzierung/Unternehmensberatung/unternehmensberatung_node.html

Profit Foto erstellt von jcomp – de.freepik.com